Einladung zur Präsentation des Jahrbuchs 2022
und Preisverleihung des Fotowettbewerbs 2021

Am Mittwoch, den 23. November 2022, 18.00 Uhr wird Bürgermeister Roberto Chiari zusammen mit Helmut K. Schiek, Vorsitzender des Heimat- und Geschichtsvereins Bad Liebenzell e.V. das Jahrbuch 2022 im Parksaal des Rathauses vorstellen. Herausgeber ist die Stadt Bad Liebenzell. Es ist das 8. Jahrbuch, das der Heimat- und Geschichtsverein aufwendig und mit vielen geschichtlichen und aktuellen Berichten recherchiert und geschrieben hat. Die Jahrbücher sind inzwischen zu Geschichtsbüchern der Stadt Bad Liebenzell und damit wertvolle Nachschlagewerke geworden. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Autoren des Jahrbuchs 2022 für ihre hervorragenden, geschichtlich interessanten Beiträge. Das Jahrbuch 2022 kann in der Veranstaltung erworben werden.

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden auch das Ergebnis des Fotowettbewerbs 2021 und deren Preisträger vorgestellt. Die Preisrichter-Jury, die am 22. September 2022 die eingesandten 55 Fotos beurteilte, hatte keine leichte Aufgabe, waren doch alle eingesandten Fotos preisverdächtig. Die Jury, in der Besetzung von Roberto Chiari, Sina Dornbach, Joachim Haessler, Helga Stutz und Helmut K. Schiek beurteilten die eingesandten Bilder nach deren Originalität, Sichtweise des Fotografen, die gewählten Perspektiven und den Gesamteindruck der Bilder. Zu dieser Präsentation haben wir alle Fotografen des Fotowettbewerbs 2021 eingeladen.

Die Jury vergab vier Preise: einen 1. Preis, einen 2. Preis und zwei Sonderpreise. Die Preisträger erhalten in der Veranstaltung am 23. November 2022 die Preise in Form einer Urkunde, verbunden mit einem Preisgeld und Eintrittskarten für die Paracelsus-Therme, verliehen. Alle 55 eingesandten Fotos werden ab dieser Veranstaltung eine Woche lang im Parksaal des Rathauses ausgestellt.

Der Heimat- und Geschichtsverein Bad Liebenzell bedankt sich bei allen Fotografen für deren Teilnahme am Fotowettbewerb 2021, den wir ab 2023 fortschreiben, um weitere, schöne Bilder unserer liebenswerten Stadt zu erhalten. Die Veranstaltung wird vom früheren Kämmerer der Stadt Bad Liebenzell, Manfred Rupps, musikalisch umrahmt.

Im Anschluss an die Präsentation des Jahrbuchs und der Ehrung der Preisträger des Fotowettbewerbs 2021, laden die Stadt Bad Liebenzell und der Heimat- und Geschichtsverein Bad Liebenzell zu einem Stehempfang ganz herzlich ein.

Wir freuen uns auf ihr Kommen und hoffen auf zahlreichen Besuch.